FANDOM


Das Perimeter Abwehrsystem ist ein verteidigungsorientiertes Upgrade-Modul für die Seemotte. Das Modul wird in der Fahrzeugmodifizierungsstation erstellt und muss in einen der Modulsteckplätze, welche sich auf der linken Seite der Seemotte befinden installiert werden.

Das Perimeter Abwehrsystem wird verwendet, indem der Spieler die linke Maustaste klicken, nachdem er das Symbol mit einem der Hotkeys (1-4) ausgewählt haben. Der verwendete Hotkey hängt davon ab, wo sich das Modul im Upgrade-Bereich befindet.

Durch die Installation mehrerer Perimeter Abwehrsysteme können mehrere Explosionen in schneller Folge abgefeuert werden. Oft ist jedoch nur ein Modul für eine effiziente Verteidigung erforderlich.

Energieverbrauch

Wenn die linke Maustaste gedrückt wird, erzeugt die Seemotte eine kleine Ladung, welche 1% der Energie der Seemotte verbraucht (mit Ionen-Energiezelle 0.2%). Wenn die linke Maustaste gedrückt gehalten wird, kann ein Strahl mit großem Radius erzeugt werden, der bis zu 30% der Energie der Seemotte verbraucht (mit Ionen-Energiezelle 6%).

Nutzen

Seemotten Perimeter Abwehrsystem erzeugt ein lokales elektrisches Feld, welches die meisten Lebensformen kurzzeitig kampfunfähig macht und somit eine Flucht erleichtert.

Es muss angemerkt werden, dass das Töten einer aggressiven Fauna wie Pirscher und Sandhaie ohne eine große Anzahl von vollständig geladenen Stromstößen ziemlich schwierig ist, was sehr teuer für die Energiereserven einer Seemotte ist. Oft dürfte es die bessere Lösung sein, einen schwachen mittleren Stromstoß zu verwenden, welcher die Raubtiere betäubt und es einem erlaubt, mit der Zeit zu entkommen.

Das Seemotten Perimeter Abwehrsystem hat keinen Einfluss auf den Ampaal. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass er aufgrund seiner Physis gegen elektrische Schocks resistent ist.

Wobei das Benutzen des Seemotten Perimeter Abwehrsystems ohne Aufladung gegen den Reaper Leviathan weniger effizient ist, lässt er die Seemotte selbst ohne Aufladung des Moduls direkt aus seinen Krallen los. (Siehe Galerie)

Mit einem aufgeladenen Schock lässt sich der Reaper Leviathan gut für kurze Zeit kampfunfähig machen.

Herstellung

PolyanilinKabelsatzArrow-right (1)FahrzeugmodifizierungsstationArrow-right (1)Seemotten Perimeter Abwehrsystem

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.